ACHTUNG!

Sie haben die Website über einen veralteten Browser geöffnet, deshalb werden die Inhalte nicht richtig dargestellt. Öffnen Sie die Website über einen aktuellen Browser, wie Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Safari.

Getestet und für GUT befunden!

Stiftung Warentest empfiehlt zwei BRUXSAFOL Sonnenschutzfolien!

In der Ausgabe 06/2021 der Zeitschrift „test“ der Stiftung Warentest wurden Sonnenschutzfolien für Gebäude getestet. In den zwei Kategorien „stark reflektierend“ und „wenig reflektierend“ wurden insgesamt 11 verschiedene Folien von 9 Anbietern getestet. Dabei wurden die Temperaturentwicklungen für zwei verschiedene Räume mit und ohne Folie berechnet. Für einen Dachgeschossraum mit schräg liegender Verglasung wurden z. B. bis zu 22 °C Senkung der Raumtemperatur, sowie über 70 % weniger Hitzestunden (über 26 °C) berechnet. In einem gut gedämmten Raum mit vertikalen Fenstern und Südausrichtung wurden ebenfalls über 70 % weniger Hitzestunden und 9 °C maximale Senkung der Raumtemperatur berechnet. 

Dies zeigt, wie wirksam eine hochwertige Sonnenschutzfolie für ein besseres Raumklima sorgen kann und das wartungsfrei und jederzeit wieder rückrüstbar.


Die Bestnote 2,2 wurde insgesamt viermal vergeben, davon zweimal an die BRUXSAFOL Produkte.

MEHR INFORMATIONEN

Hier geht’s zum Test

Datenblatt der AX Plus 20,
Bestnote in der Kategorie „stark reflektierend“

Datenblatt der AX Plus 70,
Bestnote in der Kategorie „wenig reflektierend“

Stifung Warentest Siegel

„Damit sind wir der einzige Anbieter im Test, der in beiden Kategorien jeweils die Bestnote von 2,2 erhalten hat. AX Plus 20 in der Kategorie stark reflektierend und AX Plus 70 in der Kategorie wenig reflektierend. Das freut uns natürlich außerordentlich und unterstreicht, dass BRUXSAFOL als absoluter Experte im Bereich Sonnenschutzfolien am Markt immer eine optimale Lösung im Sortiment hat“,

freut sich Geschäftsführer Michael Brux über das sehr positive Ergebnis.