Sonnenschutz im Hugendubel-Café

In den Geschäften der Buchhandelskette Hugendubel nimmt man sich gern ein wenig Zeit und trinkt einen Kaffee im Haus. Sonnenschutzfolien von BRUXSAFOL können den Wohlfühlfaktor dabei deutlich steigern.

Im ersten Stock des Buchfachgeschäfts Hugendubel in Schweinfurt bietet der beanbar Coffeeshop seinen Gästen nicht nur ausgewählte Kaffeespezialitäten, sondern auch direkt an einer großen Fensterfront einen tollen Blick auf die Innenstadt. Allerdings war die Sonnen- und Wärmebelastung in den Sommermonaten seit jeher ein Problem. „Tatsächlich stieß die Klimaanlage immer wieder an ihre Grenzen und es wurde sehr warm an den Tischen. Alle Ideen, wie man das Problem lösen könnte, wurden aus unterschiedlichen Gründen verworfen. Nach einem Gespräch mit der Firma BRUXSAFOL, erschien uns die Verlegung von Sonnenschutzfolie die sinnvollste Variante zu sein, um das Raumklima zu verbessern“, berichtet Café-Betreiber Jan Janousek. Nach eingehender Beratung durch die Fachleute von BRUXSAFOL wurde mit der Sonnenschutzfolie AX plus ES 40 eine Folie ausgewählt, die gleichzeitig wirkungsvoll die Sonnenstrahlen reflektiert und dennoch eine ungehinderte Aussicht auf die City ermöglicht. „Wir sind wirklich sehr zufrieden und können feststellen, dass Sonnenschutzfolien tatsächlich eine spürbare Wirkung erzielen. Vor der Folienverlegung waren zum Beispiel die Holztische an der Fensterfront regelmäßig extrem aufgeheizt – dies ist jetzt nicht mehr der Fall“, erklärt der Café-Betreiber.

Die BRUXSAFOL Folien GmbH gehört zu den wichtigsten und führenden Anbietern hochwertiger Folien zur Glasveredelung in Deutschland. Vor über 40 Jahren entdeckte Geschäftsführer Winfried Brux die großen Chancen der damals völlig neuen Folientechnologie. Seither stehen die Folienprodukte des fränkischen Familienunternehmens für erstklassige Qualität, Altersbeständigkeit und höchste optische Klarheit.

Leave Comment